Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Städte Suche
Partner Seiten
Kostenlose Counter
Gratis Besucherzähler mit
grafischer Auswertung!
www.123-counter.de

Versicherungsvergleiche
Kostenlose Versicherungs-
vergleiche von A-Z
www.comparis.ch

OnlineShopping
Die ganze Onlineeinkaufswelt
auf einer Internetseite!
www.tolmundo.de


Statistik

Besucher gesamt:

454283
Letzte Woche:
1918
Diese Woche:
2327
Besucher Heute:
56
Gerade Online:
3


Ihre IP:
54.81.102.236
 
Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!

 

  News


Mit unserer Suchfunktion, können Sie das Nachrichtenarchiv nach "Stichworten" durchsuchen. Im Archiv befinden sich alle Nachrichten/News seit Eröffnung des Portals.

Nachrichtenarchiv durchsuchen  

    Suchbegriff:


Das gesamte Newsarchiv im Überblick - insgesamt 198 Beiträge, 10 pro Seite     Zurück [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] Weiter


Erbe der Uhrenindustrie kostet den Bund drei Millionen Franken
500 ehemalige Uhrenateliers müssen wegen radioaktiver Rückstände untersucht werden. Davon betroffen sind viele in Biel. Die Kosten von drei Millionen Franken übernimmt voraussichtlich der Bund, da die Verursacher kaum mehr zu eruieren sind.
Die erste Wohnung in Biel ist ber ... Mehr Infos! 15.10.14 13:21

Philippe Bianchi spricht erstmals über seinen Sohn
Seit dem 5. Oktober leidet der Vater des schwer verunglückten Formel-1-Piloten Jules Bianchi am Krankenbett seines Sohnes. Gegenüber einer italienischen Zeitung meinte er, dass wenn sich Jules Zustand etwas verbessere, er nach Tokio verlegt werden könne. Dies würde der Familie ei ... Mehr Infos! 14.10.14 13:55

Polemik um die Kosten in der Sozialhilfe
Gemäss Therese Frösch, Co-Präsidentin der Skos untergrabe die Polemik um die Kosten in der Sozialhilfe ein funktionierendes System. Allein im Kanton Bern sind sie innerhalb von vier Jahren von 334 Millionen auf 480 Millionen Franken angestiegen. Die Kostensteigerung habe nichts z ... Mehr Infos! 13.10.14 15:32

Finanzielle Unterstützung durch den Bund für besseren Handyempfang
Mit jährlich 8 Millionen Franken möchte das Bundesamt für Verkehr eine Verbesserung des Handy-Empfangs in Regionalzügen unterstützen und sich somit an dem Projekt von SBB und Telekom-Anbietern beteiligen, welche bis 2020 Investitionen von etwa 300 Millionen Franken vorsehen.Unter ... Mehr Infos! 13.10.14 11:06

Ein Tag für Hamilton und Mercedes
Lewis Hamilton zeigte sich in Sotschi dominant. Es fand auch kein Duell mit Nico Rosberg statt, da nach halber Distanz der Brite einen Vorsprung von fast 20 Sekunden auf den Deutschen hatte. Im Ziel betrug die Differenz immer noch über 13 Sekunden. Somit ist die erste Titelentsch ... Mehr Infos! 12.10.14 17:25

Aarberg: fünf Diebe gefasst
Nach einem Einbruchdiebstahl in Aarberg Samstagnacht hat die Kantonspolizei Bern drei Männer angehalten. Sie haben gestanden, den Einbruch verübt zu haben. Wie die Kantonspolizei Bern bekannt gab, wurde in Aarberg ein Schloss zu einem Materialdepot am vergangenen Freitag gegen Mi ... Mehr Infos! 12.10.14 11:52

Postfinance trickst weiter bei Neukunden
Wie bekannt wurde, plante die Postfinance mit Kundendaten Geld zu machen. Dies hat zu starken Reaktionen geführt. Seit diesem Wochenende ist die neue Onlinebanking-Plattform in Betrieb. Ab heute Abend 17 Uhr bis Sonntag 19 Uhr bleibt das E-Banking wegen Umbaus geschlossen. Mit Au ... Mehr Infos! 11.10.14 13:07

Deutsche Wirtschaft am Rande einer Rezession
Die weltweit schlechten Exportaussichten lassen die Hoffnung auf zügigen Aufschwung in diesem Jahr schrumpfen. Allerdings besteht noch kein Grund zur Sorge in der Schweiz. Die dafür vorgesehenen Wachstumsraten in den Jahren 2012/2013 hätten dieses Jahr mit der Überwindung der eur ... Mehr Infos! 11.10.14 11:48

Risiko Flughafen
Die Flughäfen haben das höchste Viren-Verbreitungsrisiko.
Wissenschaftler haben berechnet, wie sich Viren über Flughäfen verbreiten. In Frankfurt ist das Ansteckungsrisiko am grössten, nicht weit dahinter folgt Zürich. Wie das Max-Planck-Institut mitgeteilt hat, ist das Ris ... Mehr Infos! 10.10.14 17:55

In Biel treten die Kurden in den Hungerstreik
Kurden haben vor dem Bieler Bahnhof am Donnerstagnachmittag ein Zelt aufgerichtet. Elf Personen sind bis Samstagnachmittag in den Hungerstreik getreten. Um das Zelt hingen am Donnerstagabend Transparente mit folgenden Aufschriften:" Die Schande in Kobane ist die Folge eurer Untät ... Mehr Infos! 10.10.14 11:04


Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22. Juli 2018

Stadtportalsoftwarelösung